Villa Grassberger

Im Jahr 1908 ließ Roland Graßberger, ordentlicher Professor und Ordinarius am Institut für Hygiene der Universität Wien, für sich und seine Familie vom bedeutendsten Schüler Otto Wagners, Josef Plečnik, eine Villa errichten. Die Villa Graßberger liegt am Fuße des Heubergs, des sogenannten „Doktor-Bergs“, wie ihn der Volksmund nennt, in Dornbach, Hernals in grüner Ruhelage. Nach liebevoller Renovierung steht das Anwesen unter Denkmalschutz und dient heute wie damals den hier selbständig tätigen Ärzten und ihren Patienten als stilvolles und ruhiges Umfeld. Die Betreibergesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, menschliche, persönliche und selbstverständlich medizinisch kompetente Betreuung auf höchstem Niveau zu bieten.